Neukunden Gewinnung per Autopilot - Strategische Neukundengewinnung über das Internet

Neukunden gewinnen über das Internet

Wie Sie täglich durch strategische Neukundengewinnung neue Idealkunden über das Internet gewinnen – vollautomatisch!
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Social Media Power’

Social – Media für Selbstständige und Unternehmer – Gratis-Webinar – Thema: Social-Media ist unverzichtbar für jedes Unternehmen – Wie Sie mit 5 Minuten Tagesbudget sehr viele Neukunden gewinnen!

Januar 28, 2014 Von: Jürgen Saladin Kategorie: Neukunden-Webinare - Aktuelle Termine, Robert Nabenhauer, Social Media Marketing, Social Media Power Noch keine Kommentare →

Führende Marketingexperten auf der ganzen Welt sind sich sicher: Ohne Social Media Marketing geht nichts mehr. 

Ist Ihr Unternehmen fit für den Einstieg?

Wissen Sie, wie Sie Social Media Marketing richtig anwenden?

Können Sie Ihr komplettes Social Media Marketing mit einem 5-Minuten-Budget managen? 

Warum nicht? Was wäre wenn Sie es könnten?

robert nabenhauer gratis webinar presales marketing></td>
</tr>
</table>
<p class=

>> HIER Klicken und JETZT gleich Ihren Webinarplatz sichern

Das Social Media Marketing Gratis-WebinarNur für Selbständige und Unternehmer

Jede Minute in den Sozialen Netzwerken kostet Sie Kraft, Zeit und Geld.

Jede Minute auf Facebook, Twitter, Xing, YouTube & Co, die Ihrem Unternehmen keine Kontakte generiert und kein Geld verdient, ist reine Zeitverschwendung.

Ja, es kann auch Spaß machen… wenn Sie:

  • z.B. 5.000 Abonnenten oder Mitglieder in 4 Wochen gewinnen

  • Eine Liste von 15.000 Menschen aufbauen

  • Täglich X frische Kontakte generieren – auf Autopilot

  • Ein einzigartiges System nutzen, das bisher nur die Profis kennen

  • Ein System haben, das 24/7 für Sie arbeitet

  • Von einem echten Online Business profitieren, das zu 99,9% automatisiert ist

Socia Media – Liebhaberei oder Business?

Aber Sie müssen sich entscheiden! Und dann danach handeln.

Wenn Sie Online Marketing als Hobby betreiben ist das vollkommen in Ordnung. Sie brauchen sich zu diesem Webinar wirklich nicht anmelden. 

Genießen Sie stattdessen die Zeit in Ihrem Lieblingsnetzwerk.

Wie Sie Social Media gewinnbringend in Ihrem Unternehmen einsetzen

Selbständigen und Unternehmer erfahren in diesem Webinar von einem erfahrenen Unternehmer, wie auch sie Social Media Marketing mit System, gewinnbringend für ihr Unternehmen einsetzen.

>> HIER Klicken und JETZT gleich Ihren Webinarplatz sichern

Jürgen Saladin

Incoming search terms:

  • content
  • mail ria es
  • neukunden durch social media
  • neukunden durch social media generieren
  • Neukundengewinnung über Social Media

Social-Media – Vorsicht Zeitfresser! – 5 Tipps für schnelle Community-Pflege für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Juni 18, 2012 Von: Jürgen Saladin Kategorie: KMU, Social Media Power, Social Media Strategie 1 Kommentar →

Web 2.0 Portale sind in aller Munde. Xing, Twitter, Goolge+, YouTube uns allen voran: Facebook.

Viele Selbstständige, viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben diesen Trend erkannt und versuchen nun, sich ein Stück vom riesigen Umsatzkuchen abzuschneiden.

Aufwand für die Social-Media-Arbeit wird von KMU’s unterschätzt

Regelmäßig wird der Aufwand für den Aufbau, die Pflege und die Aktualisierung der favorisierten Web 2.0 Portale unterschätzt.

Mangels einer fehlenden Gesamt-Strategie werden die knappen Zeit-Ressourcen oftmals in sinnlosen und unnötigen Plaudereien vergeudet. Dabei geht es auch anders

5 Tipps für schnelle Community-Pflege, die Sie schnell umsetzen können – mit wenig Aufwand:

  1. Pläne und Strukturen aufsetzen: Wohin werden wann welche Informationen verteilt?

  2. Feste Zeitfenster einrichten: Experten empfehlen, bestimmte Aufgaben tageweise anzugehen.

    Ob das klappt, hängt von vielen Faktoren ab. Einfacher: Täglich max. 1-2 Stunden für Community-Arbeit reservieren.

  3. Antwort-Bausteine parat legen: Auf häufige Fragen kommen oft die gleichen Antworten. Favoritenlisten mit Verlinkungen zu Shop, AGB, FAQ.

    Infoschriften anlegen minimiert den Aufwand, Textbausteine ersparen ebenfalls doppelte Arbeit durch erneutes Formulieren.

  4. Automatisieren: Für jeden Zweck gibt es das passende Automatisierungstool.

    Einmal finden und installieren oder einrichten, erspart Zeit und vereinfacht viele Schritte in der Pflege.

  5. Lücken füllen: Modernen Kommunikationsmitteln sei es gedankt, in Bus und Bahn kann genauso getwittert, kommentiert oder gemailt werden wie daheim oder im Büro.

    Wenn Sie Pausen zwischen Kundenterminen nicht zur Erholung nutzen wollen, dann sind diese kurzen Wartezeiten gute Momente, um Kommentare zu schreiben.

Zielgerichtete Social-Media-Strategie führt zu vielen Neukunden

Mit einer sinnvollen Social Media Strategie erreichen gerade Selbstständige, kleine Unternehmen und Freiberufler bei wesentlich geringeren Werbekosten mehr Interessenten und potentielle Neukunden als über klassische Werbung.

Auf den Web 2.0 Plattformen den Fokus nicht verlieren

Für uns Selbstständige ist das Web 2.0 keine Spaßveranstaltung! Wir sind hier aktiv, weil wir ganz gezielt neue Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen finden möchten.

Wie eine Spinne knüpfen wir unser Netz von einer Plattform zur anderen, verfeinern und perfektionieren unsere Auftritte.

  • Wir sind auf diesen Plattformen aktiv, weil wir ganz gezielt Besucher auf unser Gratis-Angebot lenken wollen.

  • Wir sind hier aktiv, weil wir unseren Expertenstatus Stück für Stück weiter ausbauen wollen.

  • Wir sind hier aktiv, weil wir durch suchmaschinenoptimierte Beiträge schnell und ganz weit oben bei Google gelistet werden.

Traffic-Paradies Web 2.0

Detaillierte Vorgehensweisen finden Sie in Kursteil 6 des kostenlosen Praxis-Ratgebers zur Neukundengewinnung über das Internet mit dem Titel:

Traffic Paradies Web 2.0 – Wie Sie große Web 2.0 Portale „kapern“ und effektiv für Ihr Business nutzen!

Jürgen Saladin

Verwandte Artikel:

>> Phänomen Social Media Power

>> Social Media Strategie – Diolog statt Kampagne

 

 

12 tlg. GRATIS Kurs hier anfordern >>> Kursteil 1 kommt SOFORT …
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail

Meine Garantie für Sie: Ihre persönlichen Daten sicher. Ihre Daten oder Ihre E-Mail-Adresse werden von mir nicht verkauft oder vermietet. Darauf haben Sie mein Wort!

Incoming search terms:

  • social media zeitfresser
  • zeitfresser in der pflege
  • community arbeit kmuzeitfresser kmu
  • kmu neukunden
  • kmu kmu
  • klein- und mittelständische unternehmen kmu facebook
  • facebook für unternehmen pflege
  • experten community aufbauen plan strategie
  • das internet als zeitdieb
  • zeitfresser social media

Phänomen Social Media Power – Sind Schlagwörter wie Social Media Marketing, Social Media Strategie oder Social Media Business Begriffe einer vorübergehenden Modererscheinung?

Februar 23, 2011 Von: Jürgen Saladin Kategorie: Social Media Power, Social Media Strategie Noch keine Kommentare →

Social Media Marketing, Social Media Strategie, Social Media Business und Social Media Network sind die Schlagwörter, die viele Selbstständige und Inhaber von kleinen und mittleren Unternehmen immer noch als vorübergehende Modeerscheinung abtun.

Gleichzeitig wundern sie sich über massive Umsatz- und Gewinnzuwäche von Unternehmen und Unternehmern, die Social Media Marketing mit einer fein abgestimmten Web 2.0 Strategie in ihr Unternehmensmarketing integrieren.

Selbst kleine Unternehmen und „Einzelkämpfer“ nutzen sehr, sehr erfolgreich die enormen Umsatz-Potentiale der sozialen Netzwerke für ihr Business.

Social Media – Eine Modeerscheinung?

Social Media ist keine neue Mode mehr, sondern inzwischen ein gewaltiges Phänomen. Inzwischen gibt es in Deutschland 38 Mio. Menschen, die einem sozialen Netzwerk im Internet angehören.

Wer Neukunden gewinnen will und seine Bestandskunden sichern will, muss sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Zielgruppen Besitz ist das Kapital des 21. Jahrhunderts!

Immer mehr Firmen erkennen den Nutzen, der Ihnen Social Media bietet. Noch nie war es so einfach, so schnell und so kostengünstig neue Zielgruppen zu gewinnen.

Auch das Marketing verlagert sich immer mehr in diese Netzwerke.

Allerdings macht es keinen Sinn sich wahllos auf den einzelnen Netzwerken anzumelden und auf den einzelnen Portalen loszulegen, nur weil diese gerade angesagt sind…

Social-Media – Vorsicht Falle!

Web 2.0 Plattformen haben ihre eigenen Gesetze. Es ist wichtig diese zu kennen und zu verstehen.

Für uns ist das Web 2.0 keine Spaßveranstaltung! Wie eine Spinne knüpfen wir unser Netz von einer Plattform zur anderen, verfeinern und perfektionieren unsere Auftritte.

  • Wir sind auf diesen Plattformen aktiv, weil wir ganz gezielt Besucher auf unser Gratis-Angebot lenken wollen.
  • Wir sind hier aktiv, weil wir unseren Expertenstatus Stück für Stück weiter ausbauen wollen.
  • Wir sind hier aktiv, weil wir durch suchmaschinenoptimierte Beiträge schnell und ganz weit oben bei Google gelistet werden.

Das ist der Idealfall. Aber viele Gewerbetreibende scheitern an diesem Vorhaben. Warum ist das so?

Man muss nur wissen wie!

Nach meiner Auffasung müssen alle „Social-Media-Aktivitäten“ in ein sinnvolles und zielgerichtetes Marketing-System eingebettet sein.

Hier sind gerade für Einzelkämpfer“ enorme Erfolge möglich. Im Sinne der „Internet-Neukunden-Strategie“ dienen die Social-Media-Aktivitäten vor allem drei Zielen.

  • Aufbau, Festigung und Zementierung des Expertenstatus

  • Top-Positionen in der organischen Google-Suche

  • Traffic-Generierung für das Gratis-Angebot

Hier noch einmal der graphische Aufbau des Systems:

Und täglich grüßt das Murmeltier…

Ich nutze dieses System für unsere Firma sehr erfolgreich, wie Sie aus den einzelnen Kursteilen in vielen, vielen Beispielen entnehmen konnten.

Ein Einzelfall?

Mitnichten. Schauen Sie sich nur die untere Graphik an, die Social-Media Experte Marcel Schlee bei seinen Kunden einsetzt. Die Ähnlichkeit ist schon verblüffend…

Überhaupt nicht verwunderlich sind für mich die Statements seiner Kunden, die nach diesem System Ihre Marketingaktivitäten gestalten. Einmal eingerichtet liefert diese moderene Strategie der Neukundengewinnung die gewünschten Ergebnisse. In jeder Branche…


Quelle: www.powernetworker.de

Gratis Webinar – Internet & Social Media Marketing ist einfach

In einem kostenlosen Webinar zeigt Ihnen Power-Networker und Vertriebsexperte 2.0 Marcel Schlee den Aufbau seiner extrem erfolgreichen Social-Media-Strategie Schritt für Schritt.
Nehmen Sie sich etwa 60 Minuten Zeit, wählen Sie zwischen zwei Terminen [morgens oder abends] und holen Sie sich sofort umsetzbare Insider-Informationen.

Viele Unternehmen und Unternehmer nutzen immer noch die traditionellen Methoden zur Neukundenakquise. Es ist eindeutig höchste Zeit, neue, effektive und kostengünstigere Methoden, die uns das Internet bietet, zu erlernen und anzuwenden.

Die Möglichkeiten sind schier grenzenlos und mitunter auch zu zeitaufwendig, um alles selbst zu testen.

In nur einer Stunde werd Ihnen Marcel Schlee aufzeigen, auf was es in diesem Bereich ankommt, und was Sie unbedingt umsetzen sollten.

Diese Stunde kann Ihr Business nachhaltig verändern!

Tipps und Tricks aus der täglichen Praxis

Neben dem leicht nachvollziehbaren Aufbau seines Social-Media Systems zeigt Ihnen Marcel Schlee zusätzlich viele Tipps und Tricks aus seiner täglichen Praxis.

>> Klicken Sie HIER und melden Sie sich gleich für dieses kostenlose Social Media Marketing Webinar an

Jürgen Saladin

Incoming search terms:

  • social media modeerscheinung
  • social media business
  • Phänomen social media
  • Social Media keine Modeerscheinung
  • social media neukunden
  • Facebook-Anmeldung mithilfe von \Facebook Platform Opt In\
  • dvd sozial marketing
  • Chris Soemer
  • • Neukunden über Social Media
  • aufbau social media marketing in unternehmen

NEU - Nur kurze Zeit verfügbar - GRATIS zum Sofort-Download - So erstellen Sie kinderleicht magische Verkaufs-Videos - Anleitung im Wert von 37 Euro "Sie müssen kein Genie sein, um Videos zu erstellen, die professionell wirken und perfekte Ergebnisse erzielen. Viele Ressourcen sind so einfach, dass selbst Kinder sie erfolgreich nutzen können."