Neukunden Gewinnung per Autopilot - Strategische Neukundengewinnung über das Internet

Neukunden gewinnen über das Internet

Wie Sie täglich durch strategische Neukundengewinnung neue Idealkunden über das Internet gewinnen – vollautomatisch!
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Website Traffic’

Mini Ebook – Mehr Besucher mit Ihrem Mini Ebook – So erzeugen Sie virale Marketingeffekte und erhalten mehr Website-Besucher durch Gratis Traffic

April 17, 2013 Von: Jürgen Saladin Kategorie: Mini Ebook, Website Traffic Noch keine Kommentare →

Ein Mini-eBook ist ein Multitalent für die kostenlose Werbung. Mit dem Inhalt können Sie sich ins richtige Licht rücken, und als Experte für Ihren Themenbereich in Ihrer Brache, in Ihrem Business etablieren.

Verschenken Sie wichtige und relevante Informationen per Mini eBook. Machen Sie auf sich oder Ihr Angebot kostenlos mit nützlichen Infos aufmerksam, indem Sie es selbst viral im Internet verbreiten (lassen).

Mehr Besucher mit Ihrem Mini Ebook – So geht es:

Sie erstellen ein kleines eBook als PDF-Datei. Diese Datei stellen Sie nun im Internet Ihrer Zielgruppe zur Verfügung.

Sie können es auf Ihrer Homepage zum gratis Download anbieten, in Anzeigenmärkten bewerben oder in sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook) an interessierte Leser verschenken.

Wichtig ist, dass es bei Ihrer Zielgruppe Verbreitung findet.

Viraler Effekt – Weitergabe erwünscht!

Weisen Sie in Ihrem Mini Ebook ausdrücklich darauf hin, dass Ihr Mini-eBook weitergegeben werden darf.

Dies führt zu einer Vervielfachung der Interessentenkontakte, weil viele Empfänger dieses Mini-eBook an Freunde, Bekannte oder Geschäftspartner senden.

Achten Sie bei der Erstellung auf gute, wichtige und relevante Inhalte, denn nur so kommt es zu einer viralen Verbreitung und damit zu Gratis Internet Werbung!

Nicht vergessen: Links zu Ihren Webseiten

Im Text integrieren Sie Links zu Ihren Webseiten, sodass die Leser sofort die Webseiten besuchen können. Zusätzlich können Sie Informationen und Werbung zu Ihren Produkten einfließen lassen.

Ein Mini-eBook können Sie auch anderen Webseitenbetreibern für deren Werbung zur Verfügung stellen. Mit nur einem kleinen eBook erreichen Sie also viele Interessenten.

Natürlich können Sie ein zweites oder drittes eBook für weitere Aktionen schreiben und so noch mehr Webseitenbesucher generieren.

Tipps zur Erstellung Ihres Mini Ebooks

  • Überlegen Sie, was Ihre Zielgruppe dringend benötigt. Suchen Sie die entsprechenden Informationen und stellen Sie diese zu einem Mini-eBook zusammen
  • Schreiben Sie spannend
  • Machen Sie neugierig
  • Nutzen Sie so genannte Cliffhanger.
  • Platzieren Sie Links zu Ihrer Website im Kopf- und Fußbereich Ihres Mini-eBooks
  • Nutzen Sie möglichst viele Marketing- Methoden, um Ihr Mini-eBook gratis zu verbreiten!

Exkurs: Was ist ein Cliffhanger?

Als Cliffhanger bezeichnet man die Stellen in einem Text in denen z.B. ein spannendes Ereignis plötzlich unterbrochen wird.

In diesem Moment sollte dort stehen „Hier umfassend informieren“, „Info-Video hier anschauen“ oder „Fortsetzung folgt hier“.

Verweisen Sie genau hier auf die Adresse Ihrer Website!

Entdecken Sie zahlreiche weitere kostenlose Werbe-Möglichkeiten

Egal Ob Sie Einsteiger oder ein erfahrener Spitzenverdiener sind. Wenn Sie diese kostenlosen Werbe-Möglichkeiten ungenutzt lassen und stattdessen viel Geld für Internet-Werbung ausgeben, handeln Sie unwirtschaftlich.

gratis website werbung zur neukundengewinnung Mit sehr, sehr vielen hilfreichen Tipps, Tricks, Anleitungen, Vorgehensweisen und Ressourcen zur kostenlosen Trafficgenerierung.

Inkl. Zugang zu einer Online-Portal-Seite mit ergänzenden Informationen und aktuellen Links zum Thema.

>> Hier Informieren

Wichtig: Geben Sie sich beim Verfassen des Mini-eBooks Mühe, denn Ihre Kunden verdienen gute Qualität.

Nur dann sind diese auch bereit, bei ihnen kostenpflichtige Inhalte abzurufen.

Jürgen Saladin

Verwandte Beiträge:

>> Experten Ebook – Schlüsselfaktor zur Gewinnung neuer Kunden
>> Audio Markeing mit Sprachnachrichten – Ideal zur Neukundengewinnung und Stammkundenbindung

 

 

12 tlg. GRATIS Kurs hier anfordern >>> Kursteil 1 kommt SOFORT …
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail

Meine Garantie für Sie: Ihre persönlichen Daten sicher. Ihre Daten oder Ihre E-Mail-Adresse werden von mir nicht verkauft oder vermietet. Darauf haben Sie mein Wort!

Incoming search terms:

  • gratis praxis- ebooks für die homepage
  • gratis besucherstroeme-erzeugen

Blogverzeichnisse – Wie Sie mit Ihrem Eintrag in Blog-Verzeichnissen mehr Website Besucher erhalten, Ihren Blog bekannt machen und wertvolle Backlinks erhalten

März 20, 2013 Von: Jürgen Saladin Kategorie: Blog Verzeichnisse, Blogverzeichnisse, Website Traffic 1 Kommentar →

Sie erhalten mehr Homepage Besucher durch Einträge in ausgesuchten Blogverzeichnissen – eine wenig genutzte Traffic-Strategie.

Blogverzeichnisse haben großes kostenloses Besucherpotential

Wie mache ich einem Blog populär? Das ist eine Frage, die sich selbst erfahrene Blogger immer wieder stellen.

In Blogverzeichnissen können Blogs nach Kategorie und Thema sortiert gelistet werden.

So funktioniert die Besuchergewinnung über Blogverzeichnisse

Über Blogverzeichnisse kommen User zu Ihrem Blog. In den Verzeichnissen werden Blogs nach Themen sortiert und geordnet präsentiert.

Links im Blog-Verzeichnis führen den Besucher direkt zum entsprechenden Blog.

Die Blogs können von den Besuchern direkt bewertet werden. Ebenso besteht die Möglichkeit einen Blog direkt über einen RSS-Feed zu abonnieren.

Füllen Sie die Profilseite sehr gewissenhaft aus

Deshalb sollten Sie bei Ihrer Eintragung sehr genau vorgehen und laserscharf die richtige Kategorie wählen.

Füllen Sie auch Ihr Profil vollständig und gewissenhaft aus. Eine Kurzbeschreibung Ihrer Bloginhalte muss kurz, knackig und interessant gestaltet werden, damit der Leser auch Lust bekommt, Ihren Blog zu besuchen

Sehr wichtig ist die Auswahl der richtigen Suchwörter (Tags). Nutzen Sie zur Recherche das Google Keywordtool und nehmen Sie oft gesuchte und für Ihre Bloginhalte passende Schlagwörter.

Darum wird in Blog-Verzeichnissen gesucht

Die User suchen nach Blogs nicht nur in Suchmaschinen, sondern auch gezielt in geeigneten Blog-Verzeichnissen. Einige Blogverzeichnisse sind sehr trafficstark und sorgen so für Besucher auch auf Ihrem Blog.

Blogger sind „Spezialisten“ in ihrem Thema. Deshalb vermutet der informationshungrige Surfer dort hohe Fachkompetenz, reichlich Informationen zum gesuchten Thema und wenig Ablenkung mit nicht relevanten Themen.

Der User hat den großen Vorteil, dass die Blogs dort nach Themen sortiert gelistet werden. Es stehen also sofort, ohne weitere Suche eine Menge Links zu den gesuchten Themen-Blogs zur Verfügung.

Kooperationen mit anderen Blogs

Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil ist die Tatsache, daß auch andere Blogger diese Verzeichnisse für Ihre Recherche nutzen.

Sie werden von potentiellen neuen Partnern gefunden oder Sie finden selbst mögliche Kooperationspartner für gemeinsame Aktionen, für Gastbeiträge oder Interviews.

Nutzen Sie diese Vorgehensweise für Ihr Business

Diese Suchenden können Sie auf Ihren Blog führen, wenn Sie ihn in mehreren Blogverzeichnisse eintragen. In den meisten Fällen dürfen Blogs kostenlos platziert werden.

Manchmal müssen Sie auch einen Backlink vom eigenen Blog zum Blogverzeichnis setzen

Die Betreiber der Verzeichnisse sind froh, wenn sich viele Blogger eintragen. Nur auf diesem Weg können sie viele qualifizierte Besucher auf Ihre Seiten leiten und Geld mit Werbung verdienen.

So gehen Sie vor

Es ist ganz einfach: Sie suchen mithilfe von Suchmaschinen nach Blogverzeichnissen im Internet. Dann registrieren Sie sich und tragen Ihre Blogs bei den Verzeichnissen mit dem jeweils passenden Link zu Ihrem Blog ein.

Auf Ihren Blog setzen Sie dann noch die geforderten Backlinks der Verzeichnisse, sofern gefordert. Dann werden die Einträge freigeschalten.

SEO Zusatznutzen Backlink

Durch einen Eintrag in Blog-Verzeichnisse erhalten Sie automatisch einen wertvollen Backlink, der Ihre Suchmaschinenpositionierung positiv beeinflusst.

Je höher der PageRank des Verzeichnisses, desto besser für Sie. Hier einige Beispiele:

  • Blogoscoop.net – PageRank 5 : http://www.blogoscoop.net
  • Bloggeramt.de – PageRank 4: http://www.bloggeramt.de
  • Topblogs.de – PageRank 4: http://www.topblogs.de
  • bloggeralarm.com – PageRank 4: http://www.bloggeralarm.com
  • Blogverzeichnis.eu – PageRank 3: http://www.blogverzeichnis.eu
  • Technorati.com – PageRank 9: http://www.technorati.com

Entdecken Sie zahlreiche weitere kostenlose Werbe-Möglichkeiten

Egal Ob Sie Einsteiger oder ein erfahrener Spitzenverdiener sind. Wenn Sie diese kostenlosen Werbe-Möglichkeiten ungenutzt lassen und stattdessen viel Geld für Internet-Werbung ausgeben, handeln Sie unwirtschaftlich.

grais website werbung zur neukundengewinnung Mit sehr, sehr vielen hilfreichen Tipps, Tricks, Anleitungen, Vorgehensweisen und Ressourcen zur kostenlosen Trafficgenerierung. Inkl. Zugang zu einer Online-Portal-Seite mit ergänzenden Informationen und aktuellen Links zum Thema.

>> Hier Informieren

Sparen Sie sich also das Geld für teure Werbeanzeigen. Dieses eBook unterstützt Sie bei Ihrem Sparkurs.

Jürgen Saladin

Verwandte Beiträge:
>> Wie Sie Interviews als Marketing-Tool einsetzen
>> Expertenstatus aufbauen mit Gastartikeln und Gastbeitägen

 

 

 

12 tlg. GRATIS Kurs hier anfordern >>> Kursteil 1 kommt SOFORT …
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail

Meine Garantie für Sie: Ihre persönlichen Daten sicher. Ihre Daten oder Ihre E-Mail-Adresse werden von mir nicht verkauft oder vermietet. Darauf haben Sie mein Wort!

Incoming search terms:

  • blogverzeichnisse